Stadtfest 2015 - Unvergessliche Augenblicke

Donnerstag, 23. Juli 2015

Traumhafter Beginn des Stadtfestes im Lohwald

Liebe Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer,

ein Fest ist immer etwas ganz besonderes, aber das Stadtfest 2015 war mit über 10.000 Besuchern in jeder Hinsicht ein unvergesslich tolles Wochenende. Das schöne Sommerwetter, die gute Stimmung und das umfangreiche Programm haben dazu beigetragen, dass die ganze Stadt mit seinen Gäste gefeiert hat.
Mit Carmina Burana, der Münchner Freiheit, der ABBA-Cover Band und vielen Aufführungen auf den Bühnen in der Bezirksstraße, dem Lohwald und am Rathausplatz war für jeden Geschmack etwas dabei. Aber vor allem durch die Mischung von Vereinen, Bands und die Beiträge unserer Städtepartnerschaften aus Frankreich und Ungarn sowie das wunderschöne Lampionfest des SV Lohhof wurde aus dem dreitägigen Fest ein Wochenende der Superlative. Neben den vielen kulturellen Highlights waren für mich der sportlich heitere Wettkampf beim Sautrogrennen und die interreligiöse Feier auf dem Rathausplatz die besonderen Momente, die mir in Erinnerung bleiben werden. Die monatelangen Vorbereitungen haben sich mehr als gelohnt. Allen Beteiligten von den vielen Vereine, der Werbegemeinschaft Bezirksstraße, den Gewerbetreibenden, den ehrenamtlich Engagierten und dem Forum Unterschleißheim möchte ich im Namen der Stadt ein riesengroßes Dankeschön aussprechen - ohne das große Engagement jedes Einzelnen wäre ein so außerordentliches Fest nicht möglich gewesen. Unterschleißheim hat gezeigt, dass es viele Gründe gibt, sich als Stadt mit ihren Bürgerinnen und Bürgern zu feiern. Freuen wir uns auf das Stadtfest 2020.
Ihr

Erster Bürgermeister
Christoph Böck