Stadt schafft weitere Betreuungsplätze

Dienstag, 06. April 2010
Weiteres Kinderhaus mit innovativen Konzept im Sportpark

Weiteres Kinderhaus mit innovativen Konzept im Sportpark

Gerade erst wurde das vierte Kinderhaus der Stadt an der Birkenstraße dem Caritasverband als Träger übergeben und schon laufen die Planungen für die fünfte Einrichtung dieser Art. Die Fläche hierfür liegt zwischen der Therese-Giehse-Realschule und dem Freizeitbad aquariush. Auch wenn Unterschleißheim mit seinen derzeit verfügbaren Betreuungseinrichtungen über eine vorbildliche Situation verfügt, entspricht ein fünftes Kinderhaus dem zukünftigen Bedarf. Die aktuellen Anforderungen verlangen auch hier, neue Wege zu beschreiten und neue Konzepte zu entwickeln. Daher wird das nächste Kinderhaus von einem sehr innovativen Träger übernommen. CHAMPINI Sport- Kindertagesstätten gGmbH ist ein frei gemeinnütziger Träger, der aktuell zwei Sport- und Bewegungs-Kindertagesstätten in Nürnberg betreibt. Nachdem es sich um eine Einrichtung handeln soll, in der Bewegung und Sport groß geschrieben werden, ist der Standort in der Nähe der vorhandenen Sportanlagen (Stadion, Freizeitbad etc.) ideal. Das Konzept für ein 6-gruppiges Kinderhaus würde weitere 60 Krippenplätze und insgesamt 25 Kindergartenplätze bieten. Der Vorteil für Unterschleißheim ist der innovative Ansatz mit dem gesundheits- und bewegungsorientierten Konzept, das ein weiterer Beitrag zum vielschichtigen Angebot wäre. Der Bauausschuss hat sich für eine Erschließung neben dem abgetrennten Fußgänger- und Radweg entschieden, der von der Stadionstraße zwischen Realschule und Freizeitbad in Richtung Waldfriedhof verläuft. Der bestehende Fuß- und Radweg bleibt auf der rund 150 Meter langen Strecke erhalten und wird mit einem Grünstreifen von der Fahrfläche abgetrennt. Mit diesen Planungsvorgaben erstellt die Stadt derzeit einen Bebauungsplan und wird diesen in das Verfahren geben. Wenn alles nach Plan verläuft, könnte noch im zweiten Halbjahr der Baubeginn erfolgen. Es wird mit einer 8- bis 10-monatigen Bauzeit gerechnet.