Stadt plant weiteres kulturelles Highlight -Sommerfestival im Valentinspark im Juli/August 2013

Dienstag, 02. April 2013

Diesen Sommer erwartet die Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer ein kulturelles Highlight in besonderer Umgebung. Der Valentinspark wird sich für eine Woche, vom 29. Juli bis 4. August 2013, in ein Festival-Areal verwandeln. Dem geltenden Immissionsschutzgesetz wird dabei aber selbstverständlich Rechnung getragen.

Der Valentinspark soll für einige Tage Ort der Begegnung von Menschen aller Altersgruppen werden.
Die Open-Air-Kultur-Woche wird von Forum Unterschleißheim, dem Kulturamt der Stadt, und dem Jugendkulturhaus Gleis 1 gemeinsam geplant und umgesetzt. In einem großen und einem kleineren Zelt wird ein attraktives Programm für Jugendliche, Erwachsene und Kinder geboten, von Kinder- und Jugendtheater, über Zirkusschule mit Zirkusgala bis hin zu Konzerten und Bewirtung im Biergarten. Der Hauptausschuss hat dieser Planung nun unisono sein Plazet erteilt und die Festwoche sehr begrüßt.

Wichtig ist der Stadt Unterschleißheim dabei, der Bevölkerung im Jahr der Jubiläen der Städtepartnerschaft mit Le Crès (40 Jahre) und des Kreisjugendrings (50 Jahre) einen ganz besonderen kulturellen Leckerbissen zu bieten, aber zugleich auch den Lärmschutz für die Anwohner unbedingt zu berücksichtigen. Im Zuge dessen wird Security-Personal die Einhaltung von Lärmschutz und weiteren Auflagen überwachen. Alle Bürgerinnen und Bürger, besonders die Anwohner, werden daher, bereits jetzt um Verständnis gebeten.

Über das genaue Programm und weitere Details wird zu gegebener Zeit noch gesondert berichtet.