Stadionwerbung der Stadt Unterschleißheim und des ICU wieder verlängert

Mittwoch, 11. Dezember 2013
Imagewerbung der Stadt durch Partnerschaft mit SV Lohhof-Fußball

Imagewerbung der Stadt durch Partnerschaft mit SV Lohhof-Fußball

Seit 2001 wirbt die Stadt Unterschleißheim mit dem ICU-Logo (Innovative Community Unterschleißheim) unter der Anzeigetafel des Hans-Bayer-Stadions. Nun wurde die Vereinbarung mit dem SV Lohhof, Abteilung Fußball, laut Beschluss des Hauptausschusses wieder bis 2018 verlängert. Die Fußballer bekommen dafür jedes Jahr als Gegenleistung rd. 5.100 Euro.

In den vergangenen Jahren wurde der 2001 geschlossene Werbevertrag jeweils jährlich verlängert. Nun folgte der Hauptausschuss einstimmig dem Vorschlag der Verwaltung, einen Fünfjahresvertrag bis 2018 abzuschließen. Die Fußballabteilung des SV Lohhof bekommt so eine langfristige Planungssicherheit.
Das Hans-Bayer-Stadion wird an 250 bis 300 Tagen im Jahr genutzt und bietet deshalb für die Stadt Unterschleißheim und den Wirtschaftsförderverein Innovative Community Unterschleißheim e.V. (ICU) als erfolgreiches Netzwerk von über 150 Unterschleißheimer sowie regionaler Unternehmen und Firmen eine interessante Werbeplattform.
Die Nutzungen reichen von Leichtathletikveranstaltungen über Jugend- bis hin zu Firmenturniere und Freundschaftsspiele nationaler oder internationaler Veranstaltungen und Spitzenvereine. Damit ist gewährleistet, dass auch zahlreiche auswärtige Besucher und Gäste auf den ICU e.V. und damit den Unterschleißheimer Wirtschaftsstandort aufmerksam gemacht werden. Der Aufstieg der ersten Herrenmannschaft des SV Lohhof sorgt zusätzlich dafür, dass die Zuschauerzahlen im Stadion stetig steigen. Insofern ist die Stadionwerbung eine ideale Möglichkeit, Imagewerbung und Stadtmarketing für Unterschleißheim zu betreiben.