Schulsportlerehrung - Ehrung für Unterschleißheims Sportnachwuchs

Dienstag, 19. Juli 2016

So seh’n Sieger aus: Die erfolgreichsten Schulsportlerinnen und Schulsportler Unterschleißheims feiern sich im Forum des COG

Im Forum des Carl-Orff-Gymnasiums Unterschleißheim wurden am Montag, den 18.07.16, die erfolgreichsten Schulsportler Unterschleißheims geehrt. Insgesamt konnte Erster Bürgermeister Christoph Böck 11 Teams mit 91 Sportlern vom COG, der Mittelschule und dem SBZ gratulieren.

Die sportliche Zukunft in Unterschleißheim ist gesichert. Bei der alljährlichen Schulsportlerehrung, die in diesem Jahr im Carl-Orff-Gymnasium stattfand, durften wieder einige Erfolge gefeiert werden. Außer den Gastgebern des COG stellten auch die Mittelschule Unterschleißheim und das Sehbehinderten- und Blindenzentrum siegreiche Mannschaften. Insgesamt konnten 11 Teams aus den Sportarten Fußball, Handball, Tennis, Volleyball, Geräteturnen, Schwimmen und Goalball gute Platzierungen bei regionalen und überregionalen Wettkämpfen verbuchen. Mehrere dieser Mannschaften schafften es sogar zu Topplatzierungen in den Bayerischen Landesfinalen.
Erster Bürgermeister Christoph Böck gratulierte den Nachwuchssportlern in seiner Rede zu ihren Leistungen und blickte zurück in seine eigene Schulzeit, in der der Sport immer ein Höhepunkt gewesen sei. Als weitere Motivation überreichte er den Sportlerinnen und Sportlern Gutscheine für freien Eintritt im Schwimmbad AquariUSH.
Auch der Schulchor des COG ließ es sich nicht nehmen, den siegreichen Sportlern ein Ständchen zu bringen. Und so bildeten die Klänge von Queens „We are the Champions“ einen würdigen Abschluss der offiziellen Veranstaltung.
Im Anschluss lud Böck die Sportler und ihre Betreuer noch zu einem stärkenden Würstchenimbiss in der Kantine des COG ein.