Öffentliche Veranstaltung

Montag, 25. Januar 2010
Eching informiert über das geplante Erholungsgebiet Hollerner See mit Thermenanlage

Eching informiert über das geplante Erholungsgebiet Hollerner See mit Thermenanlage

In der Gemeinde Eching findet zum Thema "Erholungsgebiet Hollerner See mit Thermenanlage" am Mittwoch, 10. Februar 2010, 19.30 Uhr (Bürgerhaus Eching, Roßberger Straße 6, 85385 Eching) eine öffentliche Veranstaltung statt. Die Gemeinde Eching lädt zu dieser Veranstaltung sehr herzlich Bürgerinnen und Bürger aus Unterschleißheim ein. Es handelt sich dabei um die frühzeitige Bürgerbeteiligung nach § 3 Abs.1 Baugesetzbuch über die 27. Änderung des Flächennutzungsplanes der Gemeinde Eching für das Erholungsgebiet mit Therme am Hollerner See, bei der die ersten Planentwürfe und Konzepte vorgestellt werden.
Der Gemeinderat Eching hat in seiner Sitzung am 28.07.2009 beschlossen, den Flächennutzungsplan für das Erholungsgebiet mit Therme am Hollerner See zu ändern. Innerhalb des Geltungsbereiches um den Hollerner See werden Bereiche für die Therme, thermenaffine Nutzungen, ein Wohngebiet im Bereich des Ortsteiles Geflügelhof, die erforderlichen Erschließungsanlagen und die künftigen Erholungsflächen dargestellt. Für die Thermenanlage wurde ein Raumordnungsverfahren von der Regierung von Oberbayern positiv abgeschlossen.