Nichtraucherschutz in Bayern

Montag, 12. Juli 2010
Ergebnis des Volksentscheides

Ergebnis des Volksentscheides

Im Volksentscheid zum Nichtraucherschutz in Bayern am 04. Juli 2010 stimmten in Bayern insgesamt 61 % der Wähler mit "Ja", 39 % mit "Nein". 37,7 % der Wähler gingen zur Urne. Damit ist der Gesetzentwurf, der ein Rauchverbot ohne Ausnahmen für alle öffentlichen Räume und die Gastronomie vorsieht, mehrheitlich angenommen worden. Das Gesetz tritt am 1. August in Kraft.
In Unterschleißheim lag die Wahlbeteiligung mit 40,56% etwas höher als im bayerischen Durchschnitt. Mit "Ja" ? also für den Entwurf des Gesetzes zum Schutz der Gesundheit ? stimmten in Unterschleißheim 4.699 Wähler oder 61,75%. Mit "Nein" votierten 2.911 Wähler, was einem Prozentsatz von 38,25 entspricht.