Neue Sportanlagen im Sportpark werden intensiv genutzt

Montag, 30. Juni 2008
Sanierungsmaßnahmen und zusätzliche Lagerräume für den SV Lohhof

Sanierungsmaßnahmen und zusätzliche Lagerräume für den SV Lohhof

Die neuen Sportflächen im Sport- und Freizeitpark hinter dem Freizeitbad werden vom SV Lohhof intensiv genutzt sind sehr beliebt. Die bisherigen Container-Räumlichkeiten für Umkleiden und Duschen sind wegen der starken Nutzung deshalb stark beansprucht und mittlerweile auch räumlich beengt. Deshalb hat der zuständige Werkausschuss Stadtwerke nach Vorberatung der möglichen Durchführungsvarianten dem Antrag des Vereins zugestimmt, den Sanitärcontainer zu sanieren und zusätzliche Raum-Container aufzustellen. Diese sollen den benötigten Platz für weitere Lagerflächen schaffen. Als Ergänzung dazu wird die für die Fußballer benötigte Schuhwaschanlage beschafft. Die gesamte Maßnahme wird voraussichtlich rund 64.000 Euro kosten und im Nachtragshaushalt 2008 eingestellt. Damit kann der Verein auch in Zukunft wieder zeitgemäße und ausreichende Rahmenbedingungen für seine Sportbetätigung vor allem für die immens wichtige Jugendarbeit vorfinden.