Montessori-Schule Clara Grunwald - Informationstage an der Montessori-Schule

Donnerstag, 07. April 2016

Die Montessori-Schule Clara Grunwald in Unterschleißheim bietet eine alternative Pädagogik zu den Regelschulen. Wer sich über das Schulsystem, die Pädagogik oder andere Themen im Zusammenhang mit der Schule informieren möchte, kann dies beim Tag der offenen Tür am 09.04.2016 oder beim Infoabend am 19.04.2016 tun.

Was unterscheidet die staatlich genehmigte Montessori-Schule von Regelschulen? Mit welchen besonderen Materialien arbeiten die Kinder? Wie werden die Schüler auf „Quali“, Mittlere Reife oder Abitur vorbereitet? Antworten auf diese und andere Fragen zur Pädagogik der Montessori-Schulen gibt es bei einem „Tag der offenen Tür“ in der Montessori-Schule Clara Grundwal. Zentrales Thema am Samstag, den 9. April, von 10 bis 14 Uhr ist die Mittelstufe.

Außerdem besteht beim Infoabend am Dienstag, dem 19. April 2016, um 19:30 die Möglichkeit, noch mehr über die Pädagogik, den Schulalltag und die Finanzen zu erfahren. Auch Anmeldeunterlagen werden dort ausgegeben, das Anmeldeverfahren für die Grundschule läuft bereits.

Die Montessori-Schule Clara Grunwald unterrichtet derzeit 100 Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen eins bis neun, der Ausbau bis zur zehnten Klasse läuft. Bei Fragen rund um die Schule können Sie sich zudem an das Sekretariat (Telefon: 089/31837581) wenden, das montags bis freitags jeweils von 8-13 Uhr besetzt ist. Dort werden Sie auch über die Möglichkeiten eines Quereinstieges informiert.