Mobile Werkstatt der Caritas wird gefördert

Dienstag, 26. Juni 2012
Unterstützung durch Stadt beschlossen

Unterstützung durch Stadt beschlossen

Der Hauptausschuss des Stadtrats hat in seiner letzten Sitzung beschlossen, die mobile Werkstatt der Caritas rückwirkend für das Jahr 2012 mit einem Zuschuss von € 2.500 zu fördern. Die mobile Werkstatt übernimmt im Einzugsgebiet Unter-, Oberschleißheim und Garching mit sechs ehrenamtlichen Helfern, die über handwerkliche Kenntnisse verfügen, kleinere Reparaturen für Personen, die Hartz IV beziehen oder über ein Einkommen in ähnlicher Höhe verfügen.