Mallertshofener Straße weiterhin gesperrt

Donnerstag, 28. September 2017

Die ursprünglich bis Ende September geplante Sanierung der Mallertshofener Straße wird sich nach Mitteilung der Baufirma noch voraussichtlich bis zum 20.10. verzögern. Die Vollsperrung der Straße muss daher bis zu diesem Zeitpunkt vorerst aufrechterhalten werden. Die Umleitung über die Haimhauser Straße bleibt bestehen.

Baufirma und Stadt bitten um Verständnis.