Liebe Bürgerinnen und Bürger,

Mittwoch, 01. August 2012
liebe Schülerinnen und Schüler,

liebe Schülerinnen und Schüler,

am Dienstag ertönte in den Schulen für dieses Schuljahr der letzte Gong - die großen Ferien haben begonnen und damit auch die Urlaubszeit. Für viele heißt das: Die Koffer sind gepackt, eine wohl verdiente Urlaubsreise steht bevor, auf der man so richtig entspannen und den Alltag hinter sich lassen kann. Reisen, neue Eindrücke sammeln, andere Kulturen erkunden und auf sich wirken lassen, Sonne, Strand und kulturelle Highlights genießen ? was kann es Schöneres geben.

Doch auch für die, die nicht verreisen, bedeutet die Ferienzeit ebenfalls Erholung fernab vom Alltag, wenn auch in der gewohnten Umgebung. Und da haben die Region München?Nord und gerade auch Unterschleißheim mit seiner hervorragenden Infrastruktur den Daheimgebliebenen vieles zu bieten?man denke nur an das Freizeitbad aquariush mit seinem Sandstrand oder den Unterschleißheimer und Hollerner See mit ihren vielfältigen Freizeitmöglichkeiten. Die Stadt Unterschleißheim trägt mit ihrem alljährlichen Ferienprogramm des Spielmobils und der Aktion schöner Ferientag gerne das ihrige dazu bei, um den daheimgebliebenen Kindern die Ferien so abwechslungsreich und erlebnisreich wie möglich zu gestalten.

In jedem Fall sind die Sommerferien für die ganze Familie Gelegenheit, ein wenig Ruhe einkehren zu lassen, gemeinsame Zeit zu verbringen, die Seele baumeln zu lassen, der Hektik des Alltags zu entfliehen, Kraft und Energie zu tanken oder auch Pläne für die Zukunft zu schmieden.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen für die schönste Zeit des Jahres viel Erholung und Entspannung- auch wenn Sie nicht verreisen. Und wenn eine Reise ansteht: Kommen Sie wieder gesund nach Unterschleißheim zurück!

Ihr
Rolf Zeitler
Erster Bürgermeister