Kreisfeuerwehrtag - Ehrung von langjährigen Mitgliedern

Mittwoch, 04. Mai 2016

Der Kreisfeuerwehrtag des Landkreises München ist ein fester Termin im Kalender der Feuerwehren. Neben einer Fahrzeugausstellung, bei der die im Vorjahr neubeschafften Feuerwehrfahrzeuge aus dem gesamten Landkreis präsentiert werden, und dem Jahresbericht des Kreisbrandrates, werden aktive Mitglieder für ihre 25 jährige bzw. 40 jährige Dienstzeit in der Feuerwehr durch das Bayerische Staatsministerium des Innern mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen ausgezeichnet. In diesem Jahr gehörten am Kreisfeuerwehrtag in Aschheim fünf Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Unterschleißheim zum Kreis der Geehrten. Im Beisein von Erstem Bürgermeister Christoph Böck wurden Brandmeister Thomas Bittner und Oberlöschmeister René Zeidler für Ihre 25 jährige Dienstzeit mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Silber geehrt. Unter den weiteren Jubilaren der Freiwilligen Feuerwehr Unterschleißheim, welche mit dem Feuerwehr-Ehrenzeichen in Gold für 40 Jahre Dienstzeit ausgezeichnet wurden, waren Oberlöschmeister Günther Hanrieder, Oberlöschmeister Franz Pelkermüller und Hauptlöschmeister Robert Schenk. Wir bedanken uns bei allen Geehrten für ihren ehrenamtlichen Einsatz im Dienste der Bürgerinnen und Bürger der Stadt Unterschleißheim und hoffen, dass sie uns weiterhin mit ihrem Rat und Tat zur Seite stehen.