Kein Vollservice mehr bei den Gelben Wertstofftonnen

Donnerstag, 22. Januar 2015

Wie bereits berichtet leert seit dem 01.01.2015 die Firma RMG Rohstoffmanagement GmbH die Gelben Wertstofftonnen. Mit dem Entsorgerwechsel ändert sich nun auch der Abhol-Service: Hier besteht kein Vollservice mehr, d.h. die Gelben Wertstofftonnen werden nicht mehr von der Firma RMG GmbH zum Entleeren aus den Tonnenhäusern geholt. Die Benutzer müssen die Gelben Wertstofftonnen gut sichtbar und frei zugänglich zur Straße hin bereitstellen. Nicht rechtzeitig bereitgestellte Tonnen werden nicht nachgeleert. Diese Regelung gilt für die 120 l und 240 l Tonnen. Die 1.100 l Behälter werden weiterhin aus den Tonnenhäusern zum Leeren geholt. Die Stadtverwaltung bittet dies zu beachten.

Mit der neuen Regelung passt sich der Entsorger den Gegebenheiten in den benachbarten Landkreisen Dachau und Freising an, wo die Bereitstellung der Tonnen bzw. Gelben Säcke durch die Haushalte gut funktioniert.

Die Stadt weist darauf hin, dass die Vertragsänderung des Entsorgers durch die DSD Duales System Deutschland GmbH veranlasst wurde. Auf die Vertragsgestaltung hat die Stadt Unterschleißheim keinerlei Einfluss.

Sollten daher Fragen oder Probleme in Zusammenhang mit der Gelben Wertstofftonne auftreten, bitten wir Sie, diese direkt an die DSD Duales System Deutschland GmbH unter der Telefonnummer 0821/50283-0 zu richten.