Jahresbericht des Kulturbetriebes Forum Unterschleißheim

Mittwoch, 21. Mai 2014
Zahl der treuen Kunden steigt

Zahl der treuen Kunden steigt

 

Das Forum Unterschleißheim zog beim Rückblick auf das Jahr 2013 ein sehr positives Fazit. Erfreulich war vor allem eine deutliche Steigerung bei den Abonnements.

Die Zahl der kulturellen Veranstaltungen ging 2013 von 58 auf 47 zurück. Durch die Umbaumaßnahmen am Gleis 1 stand diese Bühne, für kleinere Formate, nicht zur Verfügung. Dies schaffte im Forum Kapazitäten, um einige große und aufwändige Engagements und Veranstaltungen nach Unterschleißheim holen zu können. Mit 75 Prozent hat das Kulturprogramm eine sehr gute Auslastung.

Das Forum freute sich vor allem über die Steigerung der verkauften Abos von 402 auf 486. „Das zeigt die Treue unserer Kunden und ist eine sehr schöne Entwicklung“, resümierte die Leitung des Forums. Durch die Rabatte der Abos ist die Entwicklung nicht optimal für die finanzielle Geschäftsbilanz. Das Forum riet dennoch den Entscheidungsträgern im Kulturausschuss, die Preise der Veranstaltungen nicht zu erhöhen.

Die Zahl der gewerblichen Nutzungen des Festsaals ging im vergangenen Jahr etwas zurück. Das lag zum Großteil daran, dass die Nachfrage von Unterschleißheimer Vereinen und Einrichtungen für den Saal zunimmt. Dadurch können für gewerbliche Nutzungen oftmals die Wunschtermine nicht reserviert werden. Ein weiterer Faktor ist, dass Mieter vergangener Jahre sich teilweise eigene Räumlichkeiten zugelegt haben oder aus der Saalgröße durch Expansionen heraus gewachsen sind.
Insgesamt betrachtet erwies sich 2013 als erneut gutes und erfolgreiches Jahr im städtischen Kulturbetrieb.