Information der Bundeswehr - Durchführung einer Truppenübung im Großraum München

Mittwoch, 16. November 2016

Die Bundeswehr führt im Großraum München in der Zeit vom 20.-24.11.2016 eine Truppenübung durch. An der Übung nehmen 75 Soldaten mit 15 Radfahrzeugen teil. Der Übungsraum erstreckt sich auf die Bereiche Garching, Rosenheim, Ohlstadt, Weilheim und Fürstenfeldbruck und wird im freien Gelände und in Kasernen stattfinden. Die Sperrung von Verkehrswegen wurde nicht beantragt, so dass keine Einschränkung der Verkehrsteilnehmer zu erwarten ist.