Im Wiener Kaffeehaus - Rezitation von Senta Berger

Donnerstag, 04. Oktober 2012

Senta Berger, die u. a. mit  Fernsehreihen wie "Kir Royal? oder "Die schnelle Gerdi? Kult geworden ist, dürfen wir am Sonntag, den 14. Oktober, um 16.00 Uhr im Bürgerhaus Unterschleißheim begrüßen.

Wir freuen uns auf die gebürtige Österreicherin, die mit ihrer sympathischen Stimme das Stück "Im Wiener Kaffeehaus" mit Spannung und Leben füllt.

Sie gehört zu den beliebtesten, begabtesten und attraktivsten deutschsprachigen Schauspielerinnen. Sie spielt die Kluge, die Patente, die Vertrauenswürdige - und immer wieder auch die Schöne. Geliebt wird Senta Berger für zahlreiche Film-, Theater- und TV-Rollen, aber auch für ihr öffentliches Engagement.
Ihr Auftreten über 8 Jahre hinweg als "Buhlschaft? im "Jedermann? bei den Salzburger Festspielen und die damit verbundene Popularität nutzte Senta Berger, um dem Publikum an vielen Rezitationsabenden Literaturprogramm vorzustellen. Senta Berger wurde mit zahlreichen Auszeichnungen geehrt, wie z. B. dem Bayerischen Verdienstorden, der Medaille "München leuchtet" für besondere Verdienste um München, dem Golden Globe Award, dem Bambi u.v.m.

Verbringen Sie diesen Sonntagnachmittag mit Ihrer Familie und Freunden, genießen Sie das besondere Flair und fühlen Sie sich wie "Im Wiener Kaffeehaus".
Karten gibt es noch im
Ticket Shop Unterschleißheim, Rathausplatz 1, Tel.: 089/310 09-200, E-Mail: tickets.forum@ush.bayern.de, unter www.muenchenticket.de, Tel. 089/ 54 81 81 81 sowie an der Abendkasse

Mehr Informationen unter: www.forum-unterschleissheim.de