Im Mai

Montag, 04. Mai 2009
Volles Programm im Heimatmuseum

Volles Programm im Heimatmuseum

Das Unterschleißheimer Heimatmuseum bietet für alle Besucher zahlreiche Exponate aus der Historie und lässt durch seine Anschaulichkeit und Anfassbarkeit Geschichte zum Erlebnis werden. Ortschronist Wolfgang Christoph hat sich auch für den Mai einiges einfallen lassen, um wichtige historische Ereignisse erlebbar zu machen.
Videofilm
"1200 Jahre Unterschleißheim" ist der Titel des Videofilms aus dem Jahre 1985, der am Dienstag, 05. Mai, um 19.00 Uhr im Seminarraum des Heimatmuseums vorgeführt und von Wolfgang Christoph kommentiert wird.
Wanderung
Eine Wanderung im Mallertshofer Holz steht am Mittwoch, 13.05.2009, von 10.00 bis 12.00 Uhr auf dem Programm. Treffpunkt: Mallertshofer Holz, Schranke an der B 13 (Kreuzhof).
Bei dieser Führung durch das Mallertshofer Holz mit seinen Heiden erhalten Sie Informationen zur Landschaftsgeschichte und Bewirtschaftung des Gebietes. Zudem haben Sie die Möglichkeit, etwas über die Kulturgeschichte in Verknüpfung mit einer Besichtigung des Mallertshofer Kircherls zu erfahren. Den Rundgang übernehmen Wolfgang Christoph und Frau Christine Joas.
Heimatabend
Am Samstag, 23. Mai 2009, 19.00 Uhr, findet im "Grünen Saal" im Haus der Vereine an der Birkenstraße der Heimatabend unter dem Motto "Siebenbürgen gestern und heute" statt.
Tag des offenen Museums
Am Sonntag, 17. Mai 2009, ist von 14.00 bis um 18.00 Uhr unser Museumsdepot in Riedmoos, Würmbachstraße 13, geöffnet. Wir zeigen Ihnen selten gewordene landwirtschaftliche Geräte, archäologische Funde und Handwerksgeräte aus vergangenen Zeiten.

Seien Sie unser Gast und besuchen Sie die Veranstaltungen des Heimatmuseums. Das Museumsteam freut sich auf Ihren Besuch.