Heimatmuseum freut sich auf Besucher am 08.01.2017 - Raunächte und Sektkorken - Neujahr im Heimatmuseum

Mittwoch, 21. Dezember 2016

Zum Start ins Jahr 2017 ist das Heimatmuseum am Sonntag, den 08. Januar geöffnet. Bei einem Gläschen Sekt können die Besucher auf´s neue Jahr anstoßen und viele spannende Geschichten rund um Raunächte und Sektkorken hören.

Viele Sagen, Legenden und Bräuche ranken sich um die Raunächte, also die Nächte zwischen der Wintersonnwende und dem 6. Januar, die auch als Weissagungsnächte gelten. Götter, Märchen- und Schauergestalten wie das wilde Heer geben sich an diesen Tagen der Legende nach ein Stelldichein.

Aber wie und warum räuchert man z.B. die dunklen Gesellen aus? Oder wieso macht man ein Feuerwerk und warum durfte in dieser Zeit nicht gewaschen werden?

Diese und viele andere spannende Fragen werden während der Führung um 14 Uhr geklärt. Geöffnet ist am 08.01.2017 von 13:00 bis 16:00 Uhr, das Heimatmuseum lädt in dieser Zeit gern zu einem Gläschen Sekt ein.

Heimatmuseum
Rathausplatz 1, 85716 Unterschleißheim 
Eingang gegenüber der Post.

Der Eintritt ist frei.