Heimatmuseum am Sonntag, 7.Januar 2018, geöffnet - Rauhnächte und Sektkorken - Reloaded

Donnerstag, 14. Dezember 2017

Das Heimatmuseum ist am Sonntag, 7.1. 2018 für interessierte Besucher von 13.00 Uhr bis 17.00 Uhr geöffnet. Bei einem Gläschen Sekt können die Besucher auf das  Neue Jahr anstoßen und erfahren bei der Führung um 14 Uhr allerhand Spannendes rund um Rauhnächte und Neujahrsbräuche.

Viele Sagen, Legenden und Bräuche ranken sich um die legendären  zwölf Nächte, auch Rauhnächte oder Weissagungsnächte genannt, zwischen der Wintersonnenwende und dem 6. Januar. Götter, Märchen und Schauergestalten wie das wilde Heer geben sich in diesen Tagen ein Stelldichein. Aber wie und warum räuchert man die finsteren Gestalten aus? Wieso macht man ein Feuerwerk und welcher tiefere Sinn steckt hinter dem Verbot, um die zwölf Nächte herum Wäsche zu waschen? Diese und  andere Fragen werden in der Führung um 14 Uhr beantwortet.

Geöffnet ist am 7.1. von 13 Uhr bis 17 Uhr. Das Museumsteam freut sich auf viele Besucher.

Zwischen den Jahren, vom 22.12. 2017 bis zum 6.1.2018, ist das Museum geschlossen. Das Heimatmuseum Unterschleißheim wünscht frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins Jahr 2018.