Gute Nachricht für die Einkaufsmeile

Donnerstag, 06. Oktober 2011
Tengelmann in der Bezirksstraße wird größer

Tengelmann in der Bezirksstraße wird größer

Die Tengelmann-Filiale in der Bezirksstraße soll erweitert werden. Durch den Beschluss des Bauausschusses, dieses Vorhaben zu befürworten, ebnet die Stadt den Weg zur positiven Erweiterung am Standort Maxfeldhof in der Nähe des Lohwaldes für den Lebensmittel-Supermarkt.

Die baurechtlichen Weichen für eine Vergrößerung des Tengelmann-Marktes in der Bezirksstraße sind damit also gestellt. Die Bauvoranfrage wurde einstimmig positiv beurteilt. Damit können die bestehenden Geschäftsräume um rund 100 Quadratmeter erweitert werden, die zur
jetzigen Verkaufsfläche von 470 Quadratmetern hinzukommen sollen.
Der aus einer filigranen Glaskonstruktion bestehende und damit leicht wirkende Anbau erstreckt sich am jetzigen Eingangsbereich der versetzten Gebäudefront in Richtung Bezirksstraße. Der Geh- und Radweg wird dann zwar etwas schmäler, hat aber immer noch eine geräumige und ausreichende Breite, die für einen bequemen Fußgänger- und Radverkehr notwendig ist.
Für die Bezirksstraße ist dies eine sehr positive Nachricht, da damit der Bestand von Tengelmann und somit die dortige Nahversorgung mit Gütern des täglichen Bedarfes auch in Zukunft gesichert sind sowie die Attraktivität der Einkaufsstraße insgesamt erhalten bleibt.