Gesucht ? Gefunden

Mittwoch, 02. Juni 2010
Fundsachen vom Volksfest 2010 zu holen

Fundsachen vom Volksfest 2010 zu holen

Das 59. Volksfest der Stadt Unterschleißheim ist beendet und hat wieder einige herrenlose Fundsachen zu Tage gebracht, die im städtischen Fundbüro abgeholt werden können.
Fundliste:


2 Schlüssel an einem Ring
2 Sonnenbrillen
1 Herrenuhr
1 Stoffbeutel mit div. Kinderspielzeug
1 Umhängetasche
13 Kleidungsstücke (z.B. Jacken , Pullover u. Westen)

Die Fundsachen haben eine Aufbewahrungsfrist von sechs Monaten ab Anzeige des Fundes.
Die vermissten Gegenstände können während der allgemeinen Öffnungszeiten im Bürgerbüro abgeholt werden.
Sie können auch den Online-Service der Stadt nutzen, mit dem Sie bequem von zu Hause aus rund um die Uhr nach Ihren verlorengegangenen Gegenständen suchen können. Unter www.unterschleissheim.de/Rathaus&Bürgerservice gibt es nun den Unterpunkt "Fundbüro". Die Fundgegenstände sind nach einzelnen Rubriken sortiert und alle einzeln mit einer genauen Beschreibung aufgelistet. Zusätzlich gibt es hier wichtige Informationen, was Sie tun müssen, wohin Sie sich wenden können, wenn Sie etwas in der S-Bahn verloren haben oder ein Fahrrad vermissen. Klicken Sie also rein. Vielleicht finden Sie hier Ihren verlorenen Gegenstand wieder.