Für die Kommunalwahl 2014

Mittwoch, 22. Januar 2014
Große Resonanz für das Ehrenamt als Wahlhelfer

Große Resonanz für das Ehrenamt als Wahlhelfer

Auf eine sehr erfreuliche Resonanz bei den Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimern ist der Aufruf der Stadt zur Meldung für die Übernahme des Amtes als Wahlhelfer für die kommende Kommunalwahl am 16. März 2014 gestoßen, bei der neben dem Unterschleißheimer Stadtrat auch der Landrat und der Kreistag des Landkreises München wieder für die nächsten sechs Jahre der neuen Wahlperiode ab Mai 2014 gewählt werden.
Die Stadt dankt deshalb allen Freiwilligen sehr herzlich, die sich dieser wichtigen Aufgabe zum reibungslosen Funktionieren der Wahlhandlung und damit unserer Demokratie stellen.
Mittlerweile sind bereits deutlich mehr Interessenten als Wahlhelferinnen und Wahlhelfer zu verzeichnen als Wahllokale zu besetzen sind.
Das städtische Wahlamt bittet daher um Verständnis, dass deshalb nicht alle Personen, die sich zur Verfügung gestellt haben, letztlich auch eingesetzt werden können. Die Stadt hofft jedoch, dass Sie auch in Zukunft weiterhin großes Interesse an diesem Ehrenamt haben und erneut für die Europawahl am 25. Mai 2014 wieder zur Verfügung stehen.

Ihre Stadt Unterschleißheim
Bürgerbüro-Wahlamt