Freiwilliges Ökologisches Jahr beim Heideflächenverein Münchener Norden e.V.

Donnerstag, 16. März 2017

Der Heideflächenverein hat sich die Sicherung und Entwicklung der Heideflächen auf der Münchner Schotterebene zum Ziel gesetzt. Der Verein bietet eine Einsatzstelle für das FÖJ vom 1. September 2017 bis 31. August 2018 an. Träger des Freiwilligen Ökologischen Jahres ist die Jugendorganisation des Bund Naturschutzes (JBN).

Bewerben kannst du dich, wenn du die Vollzeitschulpflicht erfüllt hast, zwischen 18 und 27 Jahren bist und dich der Umwelt- und Naturschutz interessiert.
Ein FÖJ beim Heideflächenverein bietet vielfältige Tätigkeitsfelder wie die Landschaftspflege, Kontrollgänge in den Naturschutzgebieten oder die Mitarbeit in der Umweltbildung und bei Veranstaltungen. Außerdem übernimmst du neben allgemeinen  Verwaltungstätigkeiten auch Aufgaben der Öffentlichkeitsarbeit.

Zusätzlich nimmst du zusammen mit anderen FÖJlern an fünf Bildungsseminaren der JBN teil, die dem Erfahrungsaustausch und der Umweltbildung dienen. Dabei kommt natürlich auch der Spaß nicht zu kurz.

Weitere Informationen erhältst du hier:
www.heideflaechenverein.de, info @heideflaechenverein.de
Heideflächenverein Münchener Norden e. V.
Bezirksstraße 27, 85716 Unterschleißheim, Tel. 089 / 319 57 30

Bewerben kannst du dich ab sofort unter www.foej-bayern.de.