Forum Unterschleißheim. KulturNah. Die große Welt für wenig Geld.

Donnerstag, 25. Juni 2015
Das Programm für die neue Spielzeit 2015/16 ist da!

Das Programm für die neue Spielzeit 2015/16 ist da!

 

 

Vorhang auf für die neue Spielzeit: Das neue Programmheft 2015/16 des städtischen Kulturbetriebs Forum Unterschleißheim liegt vor und wurde am vergangenen Wochenende im frischen Design an rund 25.000 Haushalte verteilt.

Ab 22. September 2015 präsentiert Forum Unterschleißheim sein neues sorgfältig ausgewähltes, hochkarätiges Programm zu fairen Preisen: Neben knapp 10 Ausstellungen stehen rund 70 Veranstaltungen aus den Bereichen Musiktheater, klassische und moderne Konzerte, Sprechtheater, Kabarett und Kleinkunst sowie Angebote für Kinder und Jugendliche zur Auswahl. An den drei Spielorten Bürgerhaus, BallhausForum und Gleis 1 wird ein ebenso abwechslungsreicher wie vielseitiger Spielplan geboten.

So startet die neue Spielzeit am 22. September 2015 im Gleis 1 fulminant mit Jess Jochimsens umwerfend komischem Kabarettprogramm „Für die Jahreszeit zu laut“. Am 3. Oktober 2015 um 19 Uhr (Achtung: geänderte Anfangszeit! Preis incl. Systemgebühr € 29,20/ € 25,90 / € 22,50) dürfen wir den berühmten Scheibenwischer-Kabarettisten Bruno Jonas mit seinem neuen Soloprogramm im BallhausForum begrüßen. Kult-Comedian Günter Grünwald tritt am 27. Februar an gleichem Ort mit seinem Bühnenprogramm auf (Preis incl. Systemgebühr € 28,10 / € 24,70).

Die Advents- und Weihnachtszeit versüßt dem Publikum die aus dem Bayerischen Fernsehen bekannte Moderatorin und Schauspielerin Conny Glogger mit ihrer Bayerischen Weihnacht am 19. Dezember 2015 im Bürgerhaus, der absolute Weihnachtsklassiker „Drei Haselnüsse für Aschenbrödel“ wird am 2. Januar 2016, ebenfalls im Bürgerhaus, als Familienmusical einen grandiosen Schlusspunkt hinter die Feiertage setzen. Ein weiteres Highlight für Familien ist am 21. Februar 2016 im Bürgerhaus „Der Karneval der Tiere“, ein bezauberndes musikalisches Figurentheater nach der Musik von Camille Saint-Saëns und dem Text von Loriot.

Der renommierte Schauspieler Walter Sittler liest am 10. Dezember 2015 in „Letzte Zugabe“ die letzten Gedankenblitze des verstorbenen „Großmeisters des deutschen Kabaretts“, Dieter Hildebrandt (Bürgerhaus). Am 8. Januar 2016 wird der sympathische Fernseh-Star Christine Neubauer in „Das Königlich bayerische Amtsgericht“, bekannt als Kultserie des bayerischen Fernsehens, im Bürgerhaus auf der Bühne stehen. Ganz besonders freuen wir uns, dass der berühmte Bassbariton Thomas Quasthoff am 16. Januar 2016 wieder einmal im Bürgerhaus zu Gast ist, dieses Mal gemeinsam mit dem Kabarettisten Michael Frowin mit dem Kabarett-Programm „Keine Kunst“. Zum Abschluss der Spielzeit werden Gerd Anthoff, Conny Glogger und Michael Lerchenberg dem Publikum am 2. Juli 2016 um 19 Uhr mit „Opern auf Bayrisch“ einen humorvollen musikalischen Abend bereiten.

Die vielen Abonnenten der vergangenen Spielzeit und neue Interessenten für ein Abonnement haben bis zum 24. August 2015 Gelegenheit, ihre Auswahl aus dem umfangreichen Programm zu treffen und mit 20 %  bzw. 25 % Rabatt auf den normalen Eintrittspreis (je nach Anzahl der gebuchten Veranstaltungen) buchen zu können. Danach gehen alle Veranstaltungen in den freien Verkauf.

Die Mitarbeiter des Ticket Shops stehen für alle Fragen, für Abo-Buchungen und den Ticket-Verkauf gern zur Verfügung:
Ticket Shop Unterschleißheim, Rathausplatz 1, 85716 Unterschleißheim, Tel. 089/ 310 09 200, E-Mail: tickets.forum @ush.bayern.de.
Öffnungszeiten: Dienstag-Freitag 10 -18 Uhr, Samstag 9-12 Uhr