Fortsetzung der Ausbaumaßnahmen der umweltfreundlichen Geothermie in Unterschleißheim

Montag, 21. März 2016
Durchführung von Erkundungsbohrungen im Bereich Freisinger Straße Nähe Bahnlinie

Durchführung von Erkundungsbohrungen im Bereich Freisinger Straße Nähe Bahnlinie

Die umwelt- und klimaschonende Fernwärmeversorgung der städtischen GTU Geothermie AG stößt auf hohe Nachfrage und wird deshalb stetig weiter ausgebaut.

In Vorbereitung auf eine vorgesehene Unterquerung der Bahnlinie mit der Fernwärmeleitung im Bereich Freisinger Straße werden am

Dienstag, den 22. März 2016, ab ca. 09:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Erkundungsbohrungen in der Freisinger Straße, Nähe Bahnkörper stattfinden.

Bedingt durch diese Maßnahme kann es zu temporären, arttypischen Geräuschentwicklungen in diesem Bereich kommen. Die ausführende Firma wird jedoch darauf achten, diese auf ein Mindestmaß zu beschränken.

Stadt und GTU AG bitten alle betroffenen Anlieger um Verständnis für eine umweltnützliche Maßnahme der Erneuerbaren Energieversorgung in der Klimaschutz-Kommune Unterschleißheim.