Fortbildung für pädagogische Fachkräfte zum Thema ADHS

Mittwoch, 09. Dezember 2015

Aufbauend auf die Schulung zum Thema ADHS im letzten Jahr trafen sich kürzlich Fachkräfte aus den Bereichen Schule, Jugendhilfe und Beratung im Bürgerhaus um an diesem brisanten Thema weiterzuarbeiten.
Nach einer kurzen theoretischen Weiterführung  der Inhalte des letzten Treffens konnten die Beteiligten anhand konkreter Fälle aus ihren Arbeitsbereichen zusammen mit Herrn Dr. phil. A. Walter  Lösungen erarbeiten. Dabei wurde immer wieder deutlich, wie wichtig Struktur und Geduld für betroffene Kinder sowie die Zusammenarbeit mit Eltern sind. Zudem zeigte sich die Notwendigkeit einer guten Vernetzung als tragendes Element für die pädagogischen Fachkräfte.
Die Beratungsstelle für Eltern, Kinder und Jugendliche der AWO, Bezirkverband e.V. lud zusammen mit dem Arbeitsbereich Jugend & Soziales zu diesem Netzwerk ein.