Faschingsumzug am 05. März

Dienstag, 22. Februar 2011
Spaß auch ohne Glas

Spaß auch ohne Glas

Um 11.11 Uhr letzten Jahres hat der Fasching begonnen und auch die Unterschleißheimer Anhänger der "fünften" Jahreszeit genießen die Faschingszeit, die dieses Jahr bis Anfang März und damit ungewöhnlich lange dauert.

Natürlich findet auch heuer wieder der traditionelle Unterschleißheimer Faschingszug statt. Quer durch Unterschleißheim wird sich am Samstag, 05. März, der Gaudiwurm ziehen. Zum anschließenden Faschingstreiben auf am Rathausplatz werden wieder zahlreiche Menschen erwartet.

Erstmals wird es in diesem Jahr ein Glasverbot für das Faschingstreiben am Rathausplatz geben. Die Stadt hofft so auf eine scherbenfreie Feier. Deshalb ist am Faschingssamstag das Mitführen und Benutzen von Glasflaschen und Trinkgläsern auf dem Rathausplatz verboten. Auch die Verkaufsstände auf dem Rathausplatz werden Getränke aus glasfreien Behältnissen verkaufen. Das Verbot von Gläsern wird die Stadt entsprechend kontrollieren.

Mit dem Glasverbot reagiert die Stadt auf die Vorkommnisse in den letzten Jahren. Ausgetrunkene und abgestellte oder auf den Boden geworfene Glasflaschen haben an einigen Stellen im Stadtgebiet viele Scherben hinterlassen, die Schnittverletzungen zur Folge hatten. Nicht zuletzt bedeutete es einen erheblichen Mehraufwand für die Stadt, Straßen, Wege und Plätze von den unzähligen Scherben zu befreien.

Wir freuen uns mit Ihnen auf einen lustigen, friedlichen und verletzungsfreien Fasching nach dem Motto "Spaß auch ohne Glas".