Fall Mackenbach gelöst: Das Heimatmuseum dankt für die Mithilfe

Donnerstag, 11. Dezember 2014

Viele Unterschleißheimer Bürger folgten dem Aufruf des Heimatmuseums und meldeten sich, um bei der Suche nach dem Künstler „Mackenbach“ zu helfen - inzwischen konnte der Künstler identifiziert werden. Das Heimatmuseum dankt allen Anrufern ganz herzlich für ihr Engagement.

Ein wichtiger Hinweis war, dass „Mackenbach“ ein Künstlername ist und er in Wirklichkeit „Herbertz“ hieß. Daraufhin konnte im Einwohnermeldeamt weiter geforscht werden. Der Vorname des Künstlers war Josef, er starb bereits 1958. Die Recherche-Ergebnisse werden in der Kunst-Ausstellung im Februar 2015 im Foyer des Bürgerhauses vorgestellt. Gerne können Sie zu dem Thema noch anrufen:
Gabi Wolf, Heimatmuseum Unterschleißheim, Rathausplatz 1, Tel.: 0177/3045716