Erfolg auf ganzer Fahrt - Das Fahrplanangebot der Regionalbuslinien 215 und 219 wird deutlich ausgeweitet

Mittwoch, 11. März 2015

In Zeiten des Klimawandels und des zunehmenden Umweltbewusstseins der Bevölkerung, darf ein attraktives und bedarfsgerechtes ÖPNV-Angebot nicht fehlen. Die Stadt Unterschleißheim hat den Bedarf der Optimierung erkannt und frühzeitig Anträge beim Landratsamt München auf Prüfung der Umsetzung einer Fahrplanausweitung unserer städtischen Buslinien im Zuge der Umsetzung des Nahverkehrsplans gestellt. Mit Erfolg! Der Kreisausschuss für Mobilität des Landratsamtes München beschloss in seiner Sitzung am 10. März 2015 folgende Fahrplanergänzungen zum diesjährigen Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015:

215 Lohhof S Süd - Unterschleißheim S - Lohhof S Nord - Unterschleißheim S - Lohhof S Süd
Die bereits im Jahre 2010 erweiterte Regionalbuslinie 215 verkehrt bisher nur von Montag bis Samstag, auch werden die Abendstunden nur bis ca. 20.30 / 21.00 Uhr bedient. Ab Dezember 2015 wird auf dieser Linie zum einen an Sonn- und Feiertagen ein 1-Stunden-Takt und an Samstagen ein 20-Minuten-Takt eingeführt. Die Morgenstunden werden bis zu 2 Stunden früher und die Abendstunden an allen Tagen bis ca. 23 Uhr bedient werden. Die Kosten in Höhe von ca. 190.000 - 230.000 € jährlich übernimmt der Landkreis München als Sachaufwandsträger.

219 Unterschleißheim S - Garching Hochbrück U6 und Gegenrichtung
Bereits zum Fahrplanwechsel am 14.12.2014 wurde die Linie 219 mit zusätzlichen Nachtfahrten bis ca. 2 Uhr an Wochenenden sowie einer Taktverdichtung an Samstagen von einem 40- auf einen 20- Minuten-Takt optimiert. Die Regionalbuslinie 219 gehört zu den bestausgelasteten Buslinien im Landkreis München, was nun positiv zu Folge hat, dass ab 13.12.2015 in den Hauptverkehrszeiten zwischen 06.30 - 09.00 Uhr und 15.00 - 19.00 Uhr ein 10-Minuten-Takt eingeführt wird. Die Kosten in Höhe von ca. 330.000 - 420.000 € jährlich übernimmt der Landkreis München als Sachaufwandsträger.

Sobald die finalen Fahrpläne zur Verfügung stehen, sind diese auf www.unterschleissheim.de abrufbar. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Wirtschaftsförderung der Stadt Unterschleißheim unter 089 310 09 287/-288.