Ein gutes Jahr 2009

Sonntag, 07. März 2010
BallhausForum eine gefragte Adresse für vielfältige Anlässe

BallhausForum eine gefragte Adresse für vielfältige Anlässe

Das BallhausForum Munich Unterschleißheim ist mittlerweile eine etablierte und gefragte Adresse nicht nur für Sport- und Kultur, sondern auch im Kongress- und Tagungsgeschäft. Eine moderne und elegante Architektur sowie klare Ästhetik verbunden mit flexibler Funktionalität zeichnen das Haus aus. Höchster Punkt ist die imposante Glaskuppel über der Arena in 13 Meter Höhe. Durch die Multifunktionalität des Hauses eignet es sich für Konzerte, Events, Kongresse, Tagungen, Bälle, Bankette, Messen, Ausstellungen, Produktpräsentationen und Sportveranstaltungen. Dass dieser Anspruch auch in der Realität umgesetzt worden ist, zeigt der Rückblick auf die Veranstaltungen des letzten Jahres eindrucksvoll. Erwähnenswert ist dabei, dass die Nachfrager nicht nur aus Unterschleißheim und dem direkten Umland kamen. Auch Buchungen von auswärtigen Veranstaltern und Firmen sind immer häufiger und damit ein Beleg, dass das BallhausForum nicht nur eine bekannte, sehr gefragte Adresse ist, sondern auch in ihrer Konzeption eine Lücke im Veranstaltungsbereich schließt.
Erfahrene Konferenzmanager
Seit März 2007 steht das BallhausForum mit insgesamt 3.045 Quadratmetern Konferenz- und Veranstaltungsfläche unter der Leitung von Dolce Hotels and Resorts. Die amerikanische Hotelgruppe eröffnet in direkter Nachbarschaft zum BallhausForum im April 2010 das aufwendig designte Tagungshotel Dolce Munich mit 255 Zimmern und Suiten und 1.648 Quadratmetern Konferenzfläche inklusive einer Executive Sky Lounge im Dachgeschoss.
Multifunktionalität hat sich bewährt
Dass das BallhausForum seiner Multifunktionalität 2009 alle Ehre machte, zeigen in beeindruckender Weise die vielen, unterschiedlichen Veranstaltungen, die letztes Jahr in den einzelnen Räumlichkeiten stattfanden.
Weil nicht jeder Nutzer der Veröffentlichung seiner Veranstaltung zugestimmt hat, können die einzelnen Termine nicht im Detail beschrieben werden. Dennoch hat sich die respektable Zahl von 33 Veranstaltungen mit 14.318 Besuchern im Jahr 2009 eingestellt. Nicht mitgerechnet ist dabei die komplette Belegung im ersten Quartal durch die Regierung von Oberbayern.
Mehr als das erste Quartal 2009 (07.01. bis 02.04.) war die Arena komplett von der Regierung von Oberbayern für das Erörterungsverfahren zur Dritten Startbahn belegt. In dieser Zeit war die Arena dauerhaft für diesen Anlass gebucht, so dass keine anderen Veranstaltungen stattfinden konnten. Auf der anderen Seite aber haben in diesem Zeitraum viele Beteiligte das BallhausForum besucht und dieser Behördentermin war ein Beleg für die Notwendigkeit eines Zentrums in dieser Größenordnung. So war es der Regierung von Oberbayern nicht gelungen, in angrenzenden Kommunen einen geeigneten Veranstaltungsort zu finden.

In den Tagungsräumen fanden zahlreiche kleinere Veranstaltungen mit bis zu 20 Personen statt. Firmen aus der Versicherungs-, IT,- Hotellerie- und Consultingbranche nutzten das vielfältige Konferenzangebot.
Ein besonderer Event war sicher die Mitgliederversammlung des Münchner Traditionsvereins TSV 1860 München Ende März. Rund 1.200 Personen waren bei dieser Vereinsveranstaltung im BallhausForum.
Anfang April kamen rund 1.300 Gäste in das BallhausForum, um dem Kabarettisten Bruno Jonas zu sehen und zu hören.
Gelungener Galaabend mit 500 Gästen
Seit 1909 bieten die Mitgliedsunternehmen des Verbandes bayerischer Wohnungsunternehmen e.V. (VdW Bayern) Wohnraum für tausende Menschen im Süden Deutschlands. Sein bedeutendes Jubiläum feierte der Verband im BallhausForum. Dieser Verbandstag musste etwas ganz Besonderes werden: Zum 100-jährigen Bestehen lud der VdW Bayern daher im Mai 2009 ins BallhausForum. Mit seinen 470 Mitgliedsfirmen ist der Verband für den bayerischen Wohnungsmarkt unerlässlich. Zum Abschluss eines erfolgreichen Geschäftsjahres trafen sich die Mitglieder zur offiziellen Tagung.
Nach der Behandlung der Regularien folgte ein beschwingter Gala-Abend in der multifunktionalen Arena des BallhausForums. Rund 500 geladene Gäste genossen das Programm dieses Abends. Ein Buffet und ein Showprogramm, das sich als Rückblick auf die Meilensteine der 100-jährigen Geschichte des VdW Bayern gestaltete. Zufrieden mit der Organisation, dem Ablauf der Veranstaltung und dem großartigem Ambiente im BallhausForum für dieses Jubiläum war der VdW Bayern voll des Lobes.
Siegerprämierung des Business Plan Wettbewerbes in der Arena
Unternehmensgründer, die am Münchner Business Plan Wettbewerb (MBPW) 2009 teilnahmen, kamen zur Siegerprämierung in das BallhausForum. Die Preisverleihung der finalen Runde des Wettbewerbs fand Ende Juli vor 400 Gästen in der Arena des BallhausForums statt. Mit dabei waren wichtige und bedeutende Repräsentanten renommierter Unternehmen, die durch diese Veranstaltung auch den hohen Stellenwert Unterschleißheims als Gewerbestandort kennenlernten. Das BallhausForum ist somit ein unschätzbarer Faktor der städtischen Wirtschaftsförderung.

Frisurenshow, Friedensbotschafter, Finanzdienstleister fühlten sich im BallhausForum wohl
Prem Rawat, auch bekannt als Maharaji, sprach im Rahmen einer Veranstaltung im BallhausForum vor knapp 2.000 Menschen. Gut die Hälfte seiner Zuhörer war eigens aus dem Ausland (Italien, Österreich, Schweiz, Frankreich, Spanien, England) angereist. Seit über 40 Jahren reist der gebürtige Inder um die Welt und inspiriert auf Vortragsveranstaltungen seine Zuhörer, in sich selbst Frieden zu finden.
Verschiedene Veranstaltungen zu speziellen, aber auch ganz unterschiedlichen Themen haben im BallhausForum geeignete Räumlichkeiten gefunden. So war zum Beispiel eine Frisurenshow im Mai mit 400 Teilnehmern zu Gast in Unterschleißheim. Die Informationsveranstaltung eines Finanzdienstleisters hat ebenfalls für seine 350 Besucher im BallhausForum die idealen Räumlichkeiten gefunden. Eine Kosmetikpräsentation mit rund 1.800 Teilnehmer hatte sich auch für das BallhausForum entschieden. Das BallhausForum als Tagungsort hat auch eine Firma aus der Lebensmittelbranche und ein Automobilhersteller mit jeweils etwa 500 Gästen gewählt. Rund 250 Personen, die zu einer Tagung einer Firma der Telekommunikationsbranche kamen, fühlten sich in den Räumlichkeiten des BallhausForums wohl. Um sich über die neuesten Trends in der Zahnmedizin zu informieren, kamen jeweils rund 150 Personen im Juli und November in das BallhausForum. Etwa 300 Personen folgten der Einladung eines Unternehmens der Versicherungsbranche im Mai in das BallhausForum.

Unbedingt erwähnenswert ist auch der "Tag der Energie", der im Mai 2009 im BallhausForum stattfand. Das Landratsamt München und die Stadt Unterschleißheim luden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger des Landkreises dazu ein. Ein breit gefächertes Angebot von mehr als 50 Ausstellern rund um das Thema Energie hat die rund 1.000 Besucher begeistert.
Nicht vergessen werden darf, dass mittlerweile auch Privatpersonen die Vorzüge des BallhausForums für bestimmte Anlässe entdeckt haben. Einmal hat sich ein Paar dafür entschieden, ihre Hochzeitsfeier mit 700 Gästen dort abzuhalten. Eine andere Privatperson hat das BallhausForum für eine Veranstaltung mit 100 Personen gebucht.

BallhausForum gibt sich auch sportlich
Seit die 1. Damenmannschaft des SV Lohhof in der 1. Bundesliga spielt, trägt sie ihre Heimspiele auch im BallhausForum aus. Den gelungenen Mix an Show und sportlichen Höchstleistungen haben sich jeweils rund 300 Besucher bei den fünf Bundesligaspielen nicht entgehen lassen. Auch hier zeigte sich, dass das BallhausForum nicht nur in seiner Architektur besticht, sondern auch die Multifunktionalität erfolgreich unter Beweis gestellt hat. Damit erfüllt das BallhausForum als Veranstaltungsort für den hochkarätigen Volleyballsport in Unterschleißheim eine der drei Nutzungskonzepte, die Grundlage für die damalige Entscheidung für den Bau im sogenannten Public-Private-Partnership-Modell (PPP) war.

Optimistisches 2010
Die Bilanz 2009 kann sich wahrlich sehen lassen und ist ein eindrucksvoller Beleg, dass das Veranstaltungs- und Kongresszentrum sowohl kulturellen und sportlichen, als auch gesellschaftlichen Ereignissen einen idealen Rahmen und optimale Entfaltungsmöglichkeiten bietet. Die einzigartige Nutzungsvielfalt und modernste technische Ausstattung bieten alle erdenklichen Möglichkeiten für die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Unterschleißheim und Gäste aus der Region. Das direkt angrenzende Hotel, das in Kürze eröffnet wird, komplettiert das BallhausForum um einen wesentlichen Bestandteil und steigert nochmals seine Schlagkraft durch zusätzliche Synergieeffekte. Schon jetzt ist eine Vielzahl von Buchungen, die auf der Kombination von BallhausForum und Hotel basieren, fix. Mehrere, vielversprechende Optionen, die gute Aussicht haben, zu Festbuchungen zu werden, liegen bereits ebenfalls vor, so dass weiter optimistisch in das Jahr 2010 geblickt werden kann.