Deutscher Stepptanzcup - Unterschleißheimerin steppt zum Sieg

Mittwoch, 11. Mai 2016

Katharina Zacher gewann beim Deutschen Steptanzcup in der Altersklasse ab 26

Am 20.03.2016 wurde in Fürstenfeldbruck der Deutsche Stepptanzcup ausgetragen. Eine 73-jährige Unterschleißheimerin tanzte dort der Konkurrenz davon.

Erst mit 50 Jahren kam Katharina Zacher zum Stepptanz, seitdem verzeichnete sie eine Vielzahl von nationalen und internationalen Erfolgen. Nun durfte Erster Bürgermeister Christoph Böck ihr zu ihrem ersten Titel als Unterschleißheimerin gratulieren. Beim Deutschen Stepptanzcup in Fürstenfeldbrück belegte Zacher, die seit 2014 in Unterschleißheim wohnt, den ersten Rang in der Kategorie „Solo Altersklasse ab 26“. Für die im Jahr 1943 geborene viermalige deutsche Seniorenmeisterin war dies ein ganz besonderer Erfolg, war doch aufgrund der zu geringen Teilnehmerzahl keine eigene Seniorenklasse zustande gekommen.