Bibliotheksnacht mit Slapstick Poetry und Filmvorführung

Mittwoch, 02. Oktober 2013
Die Stadtbibliothek Unterschleißheim präsentiert einen „Leckerbissen“

Die Stadtbibliothek Unterschleißheim präsentiert einen „Leckerbissen“

Am Samstag, den 19. Oktober, öffnet  die Stadtbibliothek Unterschleißheim anlässlich der bundesweiten Bibliothekswoche „Deutschland liest. Treffpunkt Bibliothek“ nachts ihre Pforten

Umrahmt von einer Lyrik-Veranstaltung und einer Filmvorführung können die Besucher von 19:00 bis 24:00 Uhr in angenehmer Atmosphäre lesen, stöbern, ratschen und ausleihen.
Um 20:00 Uhr präsentiert Ralph Turnheim Slapstick Poetry. Für sein neues Programm durchstöberte der Leinwand-Lyriker das Schaffen der größten Stummfilmkomiker: Charlie Chaplin, Buster Keaton, Harold Lloyd und Laurel & Hardy. Aus dieser cineastischen Schatzkiste pickte er vier Perlen, polierte sie mit Versen und lässt damit den brillanten Slapstick mit Wiener Wortwitz neu erstrahlen. So hat man die Stars des Stummfilms noch nie gehört. Ralph Turnheim gibt Stummfilmen Stimme. Mit Reimen. Auf Wienerisch. Live. Das hört sich schräg an und ist es auch.
Um 22:00 Uhr folgt die Filmvorführung von The Artist (Michel Hazanavicius, 2011). Für einen Stummfilm-Star bedeutet die Umstellung der Hollywood-Industrie auf die "Talkies" Ende der 1920er-Jahre das Ende seiner Karriere und ein persönliches Desaster. Ein Starlet, dass ihn liebt und das mit der Veränderung des Mediums groß heraus kommt, versucht, ihn zu retten…Trotz der dramatischen Handlung eine genussvolle, elegante Beschwörung der Zeitlosigkeit und Magie des Kinos.
Der Eintritt zu den Veranstaltungen ist kostenlos.