Benachrichtigung über eine öffentliche Bescheidszustellung

Montag, 23. März 2009

Die Dokumente vom 09.02.2009, Aktenzeichen 20/25-25923-2009, für Fatmir Bytyqi, letzte bekannte Anschrift: 80997 München, Allacher Straße 152, sind an den Steuerpflichtigen nicht zustellbar, da sein Aufenthaltsort unbekannt ist und eine Zustellung an einen Vertreter oder Zustellungsbevollmächtigten nicht möglich ist. Die Dokumente können von dem Empfänger bei der Stadt Unterschleißheim, Rathausplatz 1, 85716 Unterschleißheim, Zimmer 202, II. Stock eingesehen bzw. abgeholt werden.
Nach Ablauf der gesetzlichen Frist zum Aushang dieser Benachrichtigung an der Amtstafel (vom 19.03 bis 02.04.98) gelten die Dokumente gemäß § 122 Abs. 3 und 4 Abgabenordnung (AO) in Verbindung mit Art. 15 Bayerisches Verwaltungszustellungs- u. Vollstreckungsgesetz (VwZVG) als öffentlich zugestellt. Durch die öffentliche Zustellung wird die Rechtsbehelfsfrist in Gang gesetzt, mit deren Ablauf Rechtsverluste drohen können.