Behinderungen am 31.03.2012 unvermeidlich

Freitag, 30. März 2012
Traditioneller Unterschleißheimer Osterlauf

Traditioneller Unterschleißheimer Osterlauf

Am Samstag, den 31.03.2012, findet bereits zum achtzehnten Mal der Osterlauf in der Stadt Unterschleißheim statt. Aufgrund dessen kommt es zu Behinderungen auf den betroffenen Straßenabschnitten. Der Startschuss erfolgt für Erwachsene um 15.00 Uhr und für Jugendliche um 16.15 Uhr jeweils in der Raiffeisenstraße. Zieleinlauf ist wie immer am Rathausplatz.

Die Laufstrecke muss in der Zeit von 14.30 Uhr bis Beendigung der Veranstaltung um ca. 16:30 Uhr für den Auto- und Radverkehr gesperrt bleiben und gilt für folgende Streckenabschnitte:
? Raiffeisenstraße in der gesamten Länge von 14.30 bis ca. 16.30 Uhr
? Nelkenstraße zwischen Raiffeisen- und Johann-Schmid-Straße von 14.30 bis ca. 16.30 Uhr / zwischen Johann-Schmid- und Eschenstraße von 14.30 bis ca.15.30 Uhr
? Eschenstraße zwischen Nelkenstraße und Käthe-Kollwitz-Straße von 14.30 bis ca. 15.30 Uhr
? Käthe-Kollwitz-Straße in der gesamten Länge von 14.30 bis ca. 15.30 Uhr
? Johann-Schmid-Straße zwischen Nelkenstraße und Edith-Stein-Straße von 14.30 bis 16.30 Uhr
? Edith-Stein-Straße in der gesamten Länge von 14.30 bis ca. 16.30 Uhr
? alle Einmündungen der Nebenstraßen und Radwege in die Laufstrecke von 14.30 bis 16.30 Uhr

Die Verkehrsregelung vor Ort erfolgt durch Polizei und Feuerwehr. Bitte leisten Sie deren Anweisungen unbedingt Folge, um einen reibungslosen Ablauf sicherzustellen.
Um vor allem die Sicherheit der teilnehmenden Läufer zu gewährleisten, ist die Überquerung der Laufstrecke nur in Ausnahmefällen nach Freigabe der Polizei oder Feuerwehr an den Straßenkreuzungen Lilien-/ Raiffeisenstraße, Sportplatz- / Nelkenstraße und Gerhart-Hauptmann- / Edith-Stein-Straße möglich. Denken Sie bitte daran, dass Sie während dieser Zeit die betreffenden Straßenbereiche mit dem Auto nicht passieren können. Parken Sie gegebenenfalls vorher Ihren PKW, wenn Sie diesen unbedingt benötigen,  außerhalb der Laufstrecke.
Im Busverkehr kommt es ebenfalls zu Behinderungen. Da keine Umleitungsmöglichkeit besteht, können die Bushaltestellen in der Raiffeisen-, Bezirks-, Allee- und Johann-Schmid-Straße in der Zeit von 14.30 bis 16.30 Uhr und die Bushaltestelle Stadionstraße / Ecke Feldstraße von 14.30 bis ca. 15.30 Uhr nicht angefahren werden.
Stadt und Veranstalter SV Lohhof bitten die Verkehrsteilnehmer um Verständnis.