Begegnungszentrum für Senioren der Arbeiterwohlfahrt

Dienstag, 26. Juni 2012
Jährlicher Zuschuss durch Stadt erhöht

Jährlicher Zuschuss durch Stadt erhöht

In seiner letzten Sitzung hat der Hauptausschuss des Stadtrats die Erhöhung des jährlichen Zuschusses für das Begegnungszentrum für Senioren der Arbeiterwohlfahrt um € 45.000 auf € 210.000 beschlossen.

Das Seniorenprogramm wurde in den vergangenen Jahren stetig ausgebaut und erfreut sich aufgrund seiner Angebotsvielfalt großer Beliebtheit bei jüngeren und älteren Senioren. Um bei ständig steigender Zahl der älteren Bevölkerung Qualität und Quantität der Angebote erhalten zu können, bedarf es nun weiteren Fachpersonals, das Mehrkosten verursacht.