Bau 6. Kinderhaus und Erweiterung Nachbarschaftshilfe schreiten mächtig voran

Mittwoch, 23. Januar 2013
Weitere Gewerkevergaben erfolgt

Weitere Gewerkevergaben erfolgt

Der Bau des sechsten Kinderhauses auf dem Hollerner Feld (nördlich Edeka an der Südl. Ingolstädter Straße) sowie der Erweiterungsbau der Nachbarschaftshilfe an der Alexander-Pachmann-Straße schreiten planmäßig voran. So erfolgten jüngst mehrere Gewerkevergaben für beide Bauvorhaben, die vom Bauausschuss des Stadtrats allesamt beschlossen wurden.

An die jeweils wirtschaftlichsten Bieter wurden die Arbeiten am Kinderhaus im Bereich Heizung, Lüftung und MSR (Messtechnik, Steuerungstechnik, Regelungstechnik) vergeben. Der Bau soll Ende 2013 fertiggestellt werden.

Für den Erweiterungsbau der Nachbarschaftshilfe wurden die Elektroarbeiten ebenfalls dem wirtschaftlichsten Bieter übertragen.