BallhausForum Unterschleißheim - Eine Erfolgsgeschichte geht weiter

Mittwoch, 02. November 2011

Andreas Striebel (l; Geschäftsführer Conference Center & Hotel Munich Unterschleißheim GmbH) und Unterschleißheims Erster Bürgermeister Rolf Zeitler regelten die Zusammenarbeit für den Betrieb des BallhausForums neu und unterzeichneten den entsprechenden Vertrag.

Andreas Striebel (l; Geschäftsführer Conference Center & Hotel Munich Unterschleißheim GmbH) und Unterschleißheims Erster Bürgermeister Rolf Zeitler regelten die Zusammenarbeit für den Betrieb des BallhausForums neu und unterzeichneten den entsprechenden Vertrag.

Heute unterzeichneten die Stadt Unterschleißheim - vertreten durch Ersten Bürgermeister Rolf Zeitler - und die Conference Center & Hotel Munich Unterschleißheim GmbH - vertreten durch Andreas Striebel - den neu ausgearbeiteten und vom Unterschleißheimer Stadtrat verabschiedeten Pachtvertrag für das BallhausForum. Damit wird die bisher bereits überaus erfolgreich praktizierte Zusammenarbeit bei der Vermarktung des BallhausForums fortgesetzt ? unter neuen, optimierten Rahmenbedingungen, die für beide Vertragspartner auch in Zukunft ein erfolgreiches Wirtschaften ermöglichen.

"Dass aus dem BallhausForum dank des Dolce Hotels ein positives Ensemble geworden ist, ist Ihnen zu verdanken" sagte Zeitler an Striebel gewandt. Sowohl das Hotel, als auch das BallhausForum haben mittlerweile überregional bei vielen weltweit tätigen Firmen einen guten Ruf. Unterstrichen wird diese Tatsache auch dadurch, dass die Mannschaft des FC Bayern vor Heimspielen im Dolce residiert. Sowohl Striebel als auch Zeitler dankten allen, die an der neuen Vertragskonzeption beteiligt waren. "Heute wird vollzogen, was schon vor Jahren die Vision der Stadt gewesen ist" so Striebel. "Die Erfolge der letzten Jahre geben der Planung eines Hotels direkt beim BallhausForum recht. Mit dem neuen Vertragswerk wurde ein übersichtliches Gesamtwerk erarbeitet, das die idealen Rahmenbedingungen dafür schafft, die bisherige Erfolgsgeschichte auch in Zukunft fortzusetzen. Am 06. Dezember 2006 wurde zwischen der Stadt Unterschleißheim und der Dolce International German Management GmbH ein Geschäftsbesorgungsvertrag geschlossen und die Bewirtschaftung des BallhausForums damit in deren Hände gelegt. Der bisherige Vertragspartner, die Dolce International German Management GmbH, ist seit der Eröffnung des Dolce-Hotels im April 2010 nicht mehr mit eigenem Personal vor Ort. Daher wurde folgerichtig der bestehende Vertrag aufgelöst, die Inhalte aktualisiert und ein neuer Vertrag mit dem Partner geschlossen, der vor Ort für Vermietung des BallhausForums verantwortlich zeichnet: die Conference Center & Hotel Munich Unterschleißheim GmbH. Während sich für die Kunden und Interessenten des BallhausForums nichts ändert, haben beide Vertragspartner mit der neuen Rechtsgrundlage eine einfachere und praktikablere Art der Zusammenarbeit erarbeitet. Ein wesentlicher Punkt, den der heute unterschriebene Pachtvertrag fixiert: Das Betriebsrisiko ist damit von der Stadt zum Teil auf den Pächter übergegangen. Dieses Ergebnis ist auch dem offenen und konstruktiven Verhandlungsklima zu verdanken.
 
Als 2006 die Stadt die Vermietung des BallhausForums der Dolce International German Management GmbH übertrug, existierte noch kein Hotel in unmittelbarer Nachbarschaft. Dennoch war das BallhausForum bereits 2006, 2007 und 2008 gut ausgelastet. Diese Anfangszeit war das Fundament für die heute so erfolgreiche Vermarktung des Kongresszentrums BallhausForum. Als dann der Startschuss für den Bau des Dolce Hotels in Unterschleißheim mit einem Volumen von 50 Millionen Euro begann, wurde die lange erwartete Symbiose Realität. Die perfekte Ergänzung des BallhausForums mit einem Übernachtungsangebot als Vervollständigung des Kongresszentrums hatte die Stadt von Anfang an geplant und für sinnvoll erachtet. Der Hotelbau war der richtige Weg. Die Zahlen sprechen für sich.
 
Der hochmoderne Veranstaltungsort BallhausForum, der nicht nur im Münchner Norden seinesgleichen sucht, konnte nach Eröffnung des Dolce Munich Unterschleissheim mit noch positiveren Zahlen aufwarten. Fanden im Jahr 2009 14 Veranstaltungen im BallhausForum statt, entwickelte sich die Bilanz des vergangenen Jahres weiter nach oben. Mit 42 Events - sowohl aus dem Hotel als auch unabhängig davon - hat sich die Anzahl verdreifacht. Im ersten Halbjahr 2011 gab es bereits 29 Tagungen, Kongresse und andere Großveranstaltungen - mit einigen Dutzend mehr rechnet das Management im weiteren Jahresverlauf. Der erfolgreich kooperierende Komplex BallhausForum ? Dolce Munich Unterschleissheim ist Garant für diese gelungene Symbiose und wird sich auch in Zukunft positiv auf dem Markt behaupten.