Ihre Ideen sind gefragt! Vorschlagphase für Bürgerhaushalt startet am 27.04.2017

Donnerstag, 20. April 2017

Am 27.04.2017 startet die nächste Vorschlagphase des Bürgerhaushaltes in Unterschleißheim. Bis zum 25.05.2017 können Sie Vorschläge auf der Plattform www.machmit.unterschleissheim.de einreichen, andere kommentieren und bewerten.

Anschließend können Sie noch eine weitere Woche die Vorschläge bewerten und kommentieren, bevor die 30 Ideen mit den meisten Stimmen von der Verwaltung auf Kosten und Umsetzbarkeit geprüft werden.

Alle umsetzbaren Ideen, die sich innerhalb des Budgets von 100.000 Euro bewegen, werden dann nochmals vom 20.07.2017 bis 03.08.2017 zur finalen Abstimmung gestellt.
Alle Vorschläge, die im zurückliegenden Bürgerhaushalt nicht umgesetzt werden konnten, können auch dieses Mal wieder von Ihnen zur Abstimmung vorgeschlagen werden.
Die Abgabe von Vorschlägen ist selbstverständlich auch ohne Zugang zur Internetplattform möglich. Hierfür nutzen Sie bitte die vorhandenen Formulare, die zu den Öffnungszeiten im Bürgerbüro erhältlich sind.

Der Bürgerhaushalt wurde durch den Stadtrat eingerichtet, um noch besser auf die Belange der Bevölkerung einzugehen. Mit den jährlichen Mitteln von 100.000 Euro werden nur Projekte von Bürgerinnen und Bürgern umgesetzt. Im vergangenen Jahr wurden 57 Vorschläge für den Bürgerhaushalt eingereicht. Neben neuen e-Books für die Stadtbibliothek wurde auch eine Boule Bahn, Tischtennisplatten, eine Spielzeugkiste mit Sandspielzeug, die Anschaffung eines Lastenfahrrades und viele weitere Projekte beschlossen.

Eine Information über den Start des neuen Bürgerhaushaltes erhalten die Unterschleißheimer Haushalte in den kommenden Tagen auch als Postwurfsendung. Viele weitere Informationen und die Möglichkeit, sich zu beteiligen gibt es auf www.machmit.unterschleissheim.de