Die Stadtbibliothek Unterschleißheim präsentiert - Vortrag: Digitales Lesen mit der eAusleihe

Donnerstag, 20. April 2017

Am Dienstag, 9. Mai, um 19.30 Uhr, präsentiert Sandra Buchholz-Reinberger in der Stadtbibliothek Unterschleißheim Wissenswertes zum Digitalen Lesen und erklärt wie man mit dem eigenen E-Book-Reader die E-Books der Stadtbibliothek nutzt.

In deren Bestand befinden sich derzeit über 3.500 E-Medien. Die E-Books in der eAusleihe können wie klassische Bücher für 4 Wochen ausgeliehen werden. Als Voraussetzungen werden lediglich ein gültiger Bibliotheksausweis, ein Internetzugang und ein E-Book-Reader oder Tablet benötigt. Die Referentin wird alle notwendigen Schritte erklären und die neuen Features, wie z.B. die vorzeitige Rückgabe der geliehenen E-Books, die Anzeige des Rückgabetermins sowie die Restleihdauer, vorstellen. Schwerpunkt der Veranstaltung ist die Ausleihe mit dem Tolino-E-Book-Reader über die E-Reader-Onleihe.

Eigene E-Reader (ePub-fähig) können mitgebracht werden. Der Internetzugang ist durch einen eigenen HotSpot gewährleistet.
Die Veranstaltung ist eine Kooperation zwischen der Stadtbibliothek und der Firma Hugendubel-Fachinformationen.

Der Eintritt ist frei.