Ab Januar 2010

Freitag, 08. Januar 2010
Weiler & Partner leitet Wirtschaftsförderungsbüro in China

Weiler & Partner leitet Wirtschaftsförderungsbüro in China

Die Rechtsanwaltskanzlei Weiler & Partner hat mit dem ICU e.V. eine Kooperationsvereinbarung unterzeichnet, wonach sie die Leitung des Wirtschaftsförderungsbüros der Stadt Unterschleißheim und des ICU e.V. in Hangzhou/ China ab dem 01.01.2010 übernimmt.

Bereits seit mehr als sieben Jahren unterhält die Stadt Unterschleißheim und der ICU e.V. eine wirtschaftliche Partnerschaft mit der chinesischen Provinzhauptstadt Hangzhou in der Provinz Zhejiang. Unterschleißheim und der ICU e.V. betreiben seit 2003 in China ein Wirtschaftsförderungsbüro; zuerst in der Stadt Jinhua, jetzt in der Provinzhauptstadt Hangzhou.

Die Rechtsanwaltskanzlei Weiler & Partner ist schon seit vielen Jahren mit einem eigenen Büro in Peking auf dem chinesischen Markt tätig. Als Mitglied des ICU e.V. hat Weiler & Partner vielschichtige Kontakte nach China aufgebaut. Gemeinsam mit der Wirtschaftsförderung der Stadt hat sie das chinesische Unternehmen, die Firma Long Sandy, die im Bereich der Stanz-, Spritzguss- und Werkzeugherstellung tätig ist, sowie das Tochterunternehmen einer der größten chinesischen Solarfirmen, die Jinko Solar GmbH, in Unterschleißheim angesiedelt.

Die erfolgreiche Zusammenarbeit, die Kontakte der Rechtsanwaltskanzlei Weiler & Partner nach und in China sowie die vorhandenen Marktkenntnisse haben dazu geführt, die für beide Seiten gewinnbringende Kooperation einzugehen.

Gemeinsam möchten der ICU e.V., die Stadt und Weiler & Partner Unternehmen aus China, aber auch aus Unterschleißheim und Bayern bei wirtschaftlichen Aktivitäten in die jeweiligen Länder mit Rat und Tat unterstützen. Mehr Informationen hierzu, Kontaktadressen nützliche Informationen usw. finden Sie unter www.unterschleissheim-hangzhou.de.