60 Jahre MGV Sängerkreis Lohhof - Stimmungsvoll wie eh und je

Mittwoch, 11. November 2015

Glanzvolles Finale: Alle drei Chöre des Sängerkreises begleitet von der Stadtkapelle Unterschleißheim mit der Themenmelodie „Exodus“ – Foto Peter Weyerer

Singen hält jung, so sagt man und wer am Samstag, dem 07.11.15, dem Jubiläumskonzert des MGV Sängerkreises Lohhof im Bürgerhaus Unterschleißheim lauschen durfte, erhielt den lebendigen Beweis für diese Redensart. Mit einem abwechslungsreichen Programm feierten die Sängerinnen und Sänger des MGV Sängerkreises Lohhof gebührend ihr 60-jähriges Jubiläum.

Keine Spur von Müdigkeit, dafür aber jede Menge Freude am Singen waren zu spüren als der Männerchor, der Gemischte Chor und die noch jungen RoGoPops ein buntes musikalisches Potpourri unter der Leitung von Andreas Lübke zum Besten gaben. Neben der Stadtkapelle Unterschleißheim traten auch noch Elisabeth Meyer, die derzeit amtierende Abteilungsleiterin des Vereins, sowie Florian Richter als Solisten auf. Galant durch den Abend führte neben Elisabeth Meyer, der vorhergehende Abteilungsleiter Manfred Fischer.

Erster Bürgermeister Christoph Böck gratulierte den Musikern und Sängern des MGV Sängerkreises Lohhof zu Beginn des Konzertes im Rahmen einer kleinen Ansprache und lobte den Verein als festen Bestandteil des städtischen Kultur und Vereinslebens, der mehr als einmal unvergessliche musikalische Momente bereitet hätte. Selbstverständlich war auch der Bürgermeister nicht mit leeren Händen zum Jubiläum gekommen und überreichte im Namen der Stadt zum Jubiläum ein Fahnenband mit kirchlichem Segen in St. Korbinian..

Der Wunsch des Ersten Bürgermeisters für den Verein - dass auch in den kommenden 60 Jahren immer wieder neue Menschen für das Singen begeistert werden können. Mit dem rundum gelungenen Jubiläumskonzert dürfte hierfür ein Anfang gemacht worden sein.