6. Babyempfang - Stadt begrüßt den Unterschleißheimer Nachwuchs

Mittwoch, 28. September 2016

Voller Festsaal beim diesjährigen Babyempfang im Bürgerhaus Unterschleißheim

Mit dem sechsten Babyempfang im Bürgerhaus Unterschleißheim hat Erster Bürgermeister Christoph Böck die jüngsten Unterschleißheimer herzlich begrüßt.

Eingeladen waren alle Familien, die zwischen dem 01.08.2015 und dem 31.07.2016 Familienzuwachs bekommen haben. In diesem Zeitraum wurden 139 Mädchen und 184 Buben geboren. Unter den 323 Geburten befand sich auch ein Zwillingspärchen. Seit einigen Jahren steigen die Geburtenzahlen in Unterschleißheim kontinuierlich, so dass sich der Saal an diesem Sonntagnachmittag auch gut füllte. Im Vorjahreszeitraum hatte Unterschleißheim noch 265 Geburten gezählt.

Umrahmt wurde der Nachmittag von Bühnenauftritten der Caritas Kinderhäuser, von der Kanga-Trainingsgruppe im Familienzentrum und einem Bühnenauftritt der Eltern-Kind-Gruppe der Nachbarschaftshilfe.

Der Babyempfang ist nicht nur die offizielle Begrüßung der Neugeborenen in der Stadt, sondern dient auch als Kontaktbörse für die jungen Eltern. Diese nutzten darüber hinaus die Möglichkeit, mit den vielen Vereinen und Institutionen ins Gespräch zu kommen, die sowohl Aktivitäten für die Allerkleinsten und ihre Eltern bereithalten, als auch mit vielen Informationen und Beratungsangeboten Hilfe anbieten.