EhrenamtSpass

Zum (Gemein-)Wohl!

Das Ehrenamt ist in Unterschleißheim tief in der Stadtgesellschaft verwurzelt. Als Dank für das große Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger in Vereinen und Institutionen hat sich die Stadt Unterschleißheim eine ganz besondere Aktion für das Lohhofer Volksfest einfallen lassen.

Zum ersten Mal wird es am 06. Juni 2017 den Ehrenamtstag geben, an dem Ehrenamtliche aus der Region, vergünstigt Essen, Trinken und Feiern können. Um den Rabatt in Anspruch zu nehmen, muss der EhrenamtSpass erworben werden.


  • Der EhrenamtSpass enthält zehn Gutscheine zu je einem Euro.

  • Der Verkaufspreis beträgt fünf Euro, was einer Ermäßigung von 50 % entspricht.

  • Jede Person kann bis zu drei Pässe mit je zehn Gutscheinen erwerben.

  • Die Ermäßigungsgutscheine sind sowohl bei den Wirten als auch bei den Schaustellern am Ehrenamtstag einlösbar.

 

Ausgegeben werden die vergünstigten Gutscheine an Besitzer der Ehrenamtskarten und Jugendleiterkarten aus dem Landkreis München. Darüber hinaus erhalten auch Ehrenamtskarteninhaber aus den Gemeinden Eching, Fahrenzhausen und Haimhausen die ermäßigten Gutschein-Pässe, da aus diesen angrenzenden Gemeinden erfahrungsgemäß viele Besucher zu Gast auf dem Lohhofer Volksfest sind.

Ehrenamtlich Tätige, die nicht Inhaber einer Ehrenamtskarte sind, müssen folgende Voraussetzung für den Erwerb der ermäßigten Gutscheine erfüllen:

Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein und wöchentlich mindestens fünf Stunden, bzw. jährlich 250 Stunden gemeinwohlorientiertes, freiwilliges und unentgeltliches ehrenamtliches Engagement in einem Verein einer Organisation oder Institution leisten.

Die Bestätigung hierüber erteilt die jeweilige Einrichtung, bei der die Ehrenamtlichen aktiv sind.

Hier das Formblatt zum runterladen.

Erworben werden können die Gutscheine ab 02. Mai 2017 im Rathaus, an der Information des Bürgerbüros.

Am Ehrenamtstag, 06. Juni 2017, direkt auf dem Volksfest beim Festbüro.