66. Lohhofer Volksfest

Grußwort des Ersten Bürgermeisters

Erster Bürgermeister Christoph Böck

Liebe Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimer,
liebe Gäste aus nah und fern,

der Sommer kündigt sich langsam an und in Unterschleißheim heißt das traditionell: Es ist endlich wieder Zeit fürs Lohhofer Volksfest. Ein Jahr nach der 65. Ausgabe machen wir da weiter, wo wir im letzten Jahr aufgehört haben und behalten einige der großen Highlights des Jubiläumsvolksfestes einfach bei. Und so wird es auch in diesem Jahr schon am Abend vor dem Anstich wieder eine große Auftaktveranstaltung geben. Zu Gast am Donnerstag, den 01.06., sind dann „Knedl und Kraut“, die das Festzelt auf Betriebstemperatur bringen werden. Es folgen 10 Tage mit einem breiten Unterhaltungsprogramm, das für wirklich jeden Geschmack etwas bereithält.

Doch nicht nur Bewährtes werden Sie beim diesjährigen Lohhofer Volksfest finden. Ein ganz besonderes Anliegen ist es uns, in diesem Jahr das Fest zum Anlass zu nehmen, den unzähligen Ehrenamtlichen, die sich das ganze Jahr über für die Unterschleißheimer einsetzen, etwas zurückzugeben. Und so wird es in diesem Jahr zum ersten Mal neben dem Familien- und dem Seniorentag einen Ehrenamtstag geben, an dem diese Ehrenamtlichen mit einem Gutscheinheft, dem EhrenamtSpass, nur die Hälfte für Essen, Trinken und Fahrgeschäfte zahlen. 
Ich freue mich schon darauf, mit den jungen und alten Unterschleißheimerinnen und Unterschleißheimern und natürlich unseren Gästen von nah und fern wieder gemeinsam zu feiern, die beliebten Köstlichkeiten zu probieren und natürlich auch das ein oder andere Lohhofer Festbier zu trinken. Denn was unser Volksfest so besonders macht, das sind die Menschen, die sich hier zusammenfinden um friedlich und freundschaftlich beisammen zu sein und gemeinsam unsere geliebte Tradition zu feiern.

Ich wünsche allen Besuchern eine schöne Zeit auf unserem Volksfest und freue mich darauf,  viele von Ihnen zu sehen, wenn es ab dem 2. Juni 2017 in Unterschleißheim wieder heißt: „O`zapft is!“
Herzlichst,

Ihr
 
Christoph Böck
Erster Bürgermeister