Unterschleißheimer See

Teaserbild Unterschleißheimer See: Brotzeittisch - Luftbild - Liegewiese
Teaserbild Unterschleißheimer See: Brotzeittisch - Luftbild - Liegewiese
Teaserbild Unterschleißheimer See: Brotzeittisch - Luftbild - Liegewiese
Strasse / Nr.:
Uhlandstraße 5/III
PLZ / Stadt:
80336 München
Tel.:
089 / 53 77 87
E-Mail:
geschaeftsstelle @efv-muenchen.de

1979-1983 entstand im Zuge der Errichtung der Autobahn München-Deggendorf mitten im Landschaftsschutzgebiet Riedmoos der Unterschleißheimer See.

FlächenbezeichnungFläche
Gesamtfläche der Anlage:174.247 m²
Wasserfläche:78.720 m²
Liegewiese:47.000 m²
Wassertiefe:zwischen 9 und 14 m
Uferlänge:ca.0,8 km

Drei Parkplätze für insgesamt 660 PKW sowie für 25 Motorräder.

Mit dem Rettungsdienst wurde die Wasserwacht des BRK, Ortsgruppe Unterschleißheim beauftragt.

Die fischereirechtliche Nutzung wurde dem Fischereiverein Unterschleißheim e.V. übergeben.

Die Gaststätte mit Biergarten "Zum Seewirt" sorgt fürs leibliche Wohl.

Weitere Badegelegenheiten:

  • Regattasee in Oberschleißheim in der Nähe des dortigen Leistungszentrums für Ruderer
  • Echinger See
  • Garchinger See
  • Mühlenseen (bei Neufahrn, Richtung Massenhausen)
  • auf dem ca. 1.100 ha großen Gelände der ehemaligen Vorbehaltsfläche B, westlich der B 13, ist mit dem Hollerner See ein weiteres Erholungsgebiet vorgesehen, welches sich derzeit noch in Planung befindet.